Wir sind designiert!

Erstellt am 22. September 2017

Die Designierung des Programms INTERREG Österreich-Bayern erfolgte am 14. September 2017. Damit steht einer weiterhin erfolgreichen Programmumsetzung nichts im Wege.

Der arbeitsintensive Prozess der Erstellung des Verwaltungs- und Kontrollsystems (VKS) im Programm INTERREG Österreich-Bayern 2014-2020 konnte mit der Übermittlung des finalen Prüfberichts der unabhängigen Prüfstelle Ende August und der anschließend eingeleiteten Designierung am 14. September 2017 abgeschlossen werden. Die Designierung stellt einen wichtigen Pfeiler in der Programmumsetzung dar, da mit ihr die Richtigkeit der formalen Programmabläufe bestätigt wurde. Das Programm kann nun seine Aufgaben in vollem Ausmaß ausführen. Ebenfalls ist die abgeschlossene Designierung eine Voraussetzung für den EFRE-Mittelabruf bei der Europäischen Kommission.