Antragstellung

Die Antragstellung ist laufend möglich und erfolgt über das „Joint Electronic Monitoring System“ (JEMS). Nach der Freigabe Ihrer Projektskizze durch die zuständigen Regionalen Koordinierungsstellen erhalten Sie einen entsprechenden Zugangsberechtigung zum System durch das Gemeinsame Sekretariat.