20200417: Machen Sie mit! Erhebung der Kooperationsintensität INTERREG V-A Österreich-Bayern 2014-2020

Erstellt am 6. April 2020

Im Rahmen der jährlichen Berichterstattung (Durchführungsbericht) an die Europäische Kommission ist es erforderlich, das Programm laufend zu evaluieren. In diesem Zusammenhang wird die Intensität der langfristigen grenzüberschreitenden Kooperation zwischen Österreich und Bayern erhoben.

Für die aktuelle Berichterstattung dürfen wir die Kooperationsintensität wieder erheben und darum würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich Zeit nehmen und unter folgendem Link https://forms.gle/2775KzWHocT8dN9o7 Fragen zur grenzüberschreitenden Kooperation zwischen Österreich und Bayern beantworten. Die Teilnahme nimmt in etwa 10 Minuten in Anspruch.

Gewertet werden alle Fragebögen die bis einschließlich 17. April 2020 beantwortet werden. Alle Antworten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Ergebnisse werden im jährlichen Durchführungsbericht des Programms anonymisiert veröffentlicht.

Bleiben Sie gesund & vielen Dank im Voraus für Ihre Teilnahme!