AlpenGesund – Interdisziplinäre Konzepte für ein klimaangepasstes gesundheitsbewusstes Freizeitverhalten im Alpenraum

Projektinhalte

Beschreibung der geplanten Projektinhalte

Durch Anpassung der Freizeitangebote und Aufbau von Gesundheitskompetenz bei Touristen, Beschäftigten und Bewohnern in der Alpenregion kann ein nachhaltiges, klimaangepasstes Verhalten gefördert werden. Mittels einer Vulnerabilitätsanalyse werden die erwarteten Auswirkungen des Klimawandels untersucht und Handlungsfelder in mindesten 16 Pilotregionen des Alpenraums identifiziert. Anschließend werden adaptive und präventive Anpassungskonzepte erarbeitet und ausgewählten Pilotregionen umgesetzt.

Erwartete Ziele des Projektes

1. Vulnerabilitäts- und Risikoanalyse (Identifikation von Klimawandelfolgen, wichtigen Akteuren und Handlungsfeldern in ca.16 Pilotregionen, Marktanalyse in den Projektregionen)
2. Adaptive Maßnahmenansätze (Klimawandelangepasste Freizeitangebote, Maßnahmenleitfaden für Tourismusbetriebe, Beratungsangebote für Betriebe, Gemeinden und Regionen)
3. Präventive Maßnahmenansätze (Schulungen mit adressatengerechten Materialien „Methodenkoffer“)
4. Partizipatives Netzwerk mit digitaler Plattform

Mehrwert durch grenzüberschreitenden Ansatz

Viele lokale Alpenregionen sind nicht auf eine Ländergrenze beschränkt und werden daher von Anrainern und Touristen gemeinsam genutzt. In Anbetracht des Klimawandels und seiner Auswirkungen, auf diese, in Hinblick auf Umwelt, Gesundheit und Tourismus, sensible Region, ist es daher von größter Wichtigkeit, einen gemeinsamen Ansatz zur Klimawandelanpassung in der Wohn- und Freizeitregion „Alpen“ zu entwickeln und wichtige Akteure miteinander zu vernetzen und zukunftsorientiert zu handeln.

Projektteilnehmer

Leadpartner

Name der Organisation

Hochschule Kempten

Anschrift der Organisation

Bahnhofstrasse 61, D-87435 Kempten

Ansprechpartner

Herr Prof. Dr. Jüster

Telefon

0831/25 23-643

Zuordnung des Leadpartners:

Schwaben

weitere Projektteilnehmer

Name der Organisation

LMU Klinikum München
Klima-Bündnis Tirol
Klima-Bündnis Oberösterreich
Fachklinik Gaißach

Anschrift der Organisation

Ziemssenstr. 1, D-80336 München
Müllerstraße 7, A-6020 Innsbruck
Südtirolerstraße 28, 4020 Linz
Dorf 1, 83674 Gaißach

Datenschutz
Wir, Amt der Oberösterreichischen Landesregierung (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Amt der Oberösterreichischen Landesregierung (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: