News & Termine

News

Gastbeitrag im IWB/EFRE-Newsletter

Erstellt am 21. Februar 2020

Wir freuen uns über einen Gastbeitrag im aktuellen Newsletter des IWB/EFRE Programms! Den vollständigen Artikel mit Informationen zum Programm INTERREG Österreich-Bayern V-A sowie eine Projektvorstellung des grenzübergreifenden Projekts „STS Braunau-Simbach“ können Sie hier nachlesen. In der Förderperiode 2014-2020 unterstützt der Europäische Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) zwei Ziele: „Investitionen in Wachstum und Beschäftigung“ (IWB/EFRE) sowie […]

weiterlesen

Einladung zum Abrechnungsseminar

Erstellt am 5. Februar 2020

Das jährliche Projektteilnehmerseminar zur Abrechnung findet heuer am 05. März 2020 in Rosenheim statt! Das Seminar richtet sich an alle Projektteilnehmer im Programm INTERREG V-A Österreich-Bayern 2014-2020. Ebenso werden alle Regionalen Koordinierungsstellen und Kontrollstellen im Programm eingeladen. Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie in der Einladung. Wir bitten um Anmeldung (mittels Anmeldeformular) bis 28. Februar […]

weiterlesen

9. Begleitausschuss im INTERREG Programm Österreich-Bayern 2014-2020 in St. Gilgen am Wolfgangsee

Erstellt am 16. Dezember 2019

Von 10. bis 11. Dezember 2019 tagte zum bereits 9. Mal der Begleitausschuss als beschlussfassendes Gremium des EU-Förderprogramms INTERREG V-A Österreich- Bayern 2014-2020. Die Sitzung fand diesesmal in St. Gilgen am Wolfgangsee, im Salzburger Salzkammergut, statt. Als eines von 60 grenzüberschreitenden Strukturfonds-Förderprogrammen der Europäischen Union fördert das INTERREG Österreich-Bayern Programm 2014-2020 grenzüberschreitende Projekte im Bereich […]

weiterlesen

Großer Andrang bei der Workshopreihe zur neuen Förderperiode 2021-2027

Erstellt am 16. Dezember 2019

Am 12./13. November sowie am 28./29. November 2019 fanden die Themenworkshops zur Vorbereitung des neuen grenzüberschreitenden Programmes Bayern-Österreich 2021-2027 statt. Der Einladung der Programmverwaltung zur inhaltlichen Ausgestaltung des Programms folgten zahlreiche interessierte Projektträger, Expertinnen und Experten wie auch Verantwortliche der Regionalen Koordinierungstellen und der Euregios. Gemeinsam wurden unterschiedliche Themen für die Grenzregionen intensiv diskutiert. Die […]

weiterlesen

Das war die 4. JAHRESTAGUNG 2019

Erstellt am 18. Oktober 2019

Am 15. Oktober 2019 fand die diesjährige Jahrestagung des EU-Förderprogrammes INTERREG Österreich- Bayern 2014-2020 statt. Der Einladung der Programmverwaltung ins Schloss Ranshofen in Braunau am Inn folgten über 90 Personen. In Vertretung der Landespolitik begrüßte Bürgermeister Johannes Waidbacher (Braunau am Inn) und Bürgermeister Klaus Schmid (Simbach am Inn) die Gäste. Beide hebten besonders das Interreg […]

weiterlesen

Workshopreihe im INTERREG Programm Bayern-Österreich 2021-2027

Erstellt am 27. September 2019

Zur Vorbereitung des neuen grenzüberschreitenden Programms Bayern – Österreich 2021-2027 lädt die Programmverwaltung Expertinnen und Experten ein, um an der inhaltlichen Ausgestaltung des Programms aktiv mitzuwirken. Zur Diskussion stehen die Themenbereiche Innovation und Forschung, Umwelt und Klima, Inwertsetzung von Natur- und Kulturerbe (Nachhaltiger Tourismus) sowie neue Themen grenzüberschreitender Zusammenarbeit. Informationen über laufende und abgeschlossene Projekte, […]

weiterlesen

Bericht zur Wirkungsevaluierung 2014-2020

Erstellt am 19. August 2019

Gemäß Art. 56 (3) VO (EU) Nr. 1303/2013 ist in der Förderperiode 2014-2020 eine Wirkungsevaluierung zur Darstellung der Programmwirkung vorzunehmen. Der nun vorliegende Evaluierungsbericht zur „Wirkungsevaluation des INTERREG V-A Programms Österreich-Bayern 2014-2020“ wurde im Auftrag der Verwaltungsbehörde durch das Institut für Systemisches Management und Public Governance der Universität St. Gallen erstellt. Die Ergebnisse zeigen ein […]

weiterlesen

Ausschreibung zur Abrechnung von Personalleistungen im INTERREG VI-A Programm Bayern-Österreich 2021-2027

Erstellt am 31. Juli 2019

Ausschreibung der Verwaltungsbehörde des INTERREG V-A Programms Österreich-Bayern zur „Ausarbeitung eines Systems für Standardeinheitskosten zur Abrechnung von Personalleistungen im INTERREG VI-A Programm Bayern-Österreich 2021-2027 auf Basis öffentlicher Gehaltsdaten (optional auch für die anderen INTERREG Programme mit österreichischer Beteiligung)“. Die Vergabe erfolgt mittels Direktvergabe gem. § 46 BVergG 2018.    

weiterlesen

Voraussichtlich letzter Call in der Förderperiode 2014-2020

Erstellt am 17. Juli 2019

Die Programmperiode 2014-2020 schreitet voran, dementsprechend sind die Fördermittel im INTERREG Österreich-Bayern V-A Programm bereits zu ca. 90 % ausgeschöpft. Am 18. September 2019 können nochmals Projekte eingereicht werden – dies ist aller Voraussicht nach die letzte Möglichkeit für Projektträger in dieser Programmperiode ein Projekt einzureichen. Wir möchten daher alle Interessierten nochmals aufrufen Projekte im […]

weiterlesen

8. Begleitausschuss im INTERREG V-A Programm Österreich-Bayern 2014-2020 in Niederbayern

Erstellt am 28. Juni 2019

Am 25. und 26.06.2019 fand die 8. Begleitausschusssitzung im Förderprogramm INTERREG Österreich-Bayern 2014-2020 im niederbayerischen Bad Füssing statt. Es wurden rund 6 Mio. € an Fördermittel für neue Projektvorhaben im Grenzraum genehmigt. Fünf Projekte wurden genehmigt, die das Natur- und Kulturerbe nachhaltig inwertsetzen. Beispielsweise soll die Klobensteinschlucht zwischen Bayern und Tirol umweltfreundlich & ressourcenschonend infrastrukturell […]

weiterlesen

Termine

Einladung zum Abrechnungsseminar

Details...